SEVEN ROOF TOP BARS MALLORCAS

SKY BAR/HOSTAL CUBA
Der leicht anrüchig klingende Name ist Understatement: Das Hostal Cuba gehört derzeit zu den angesagtesten Treffpunkten Palmas. Beim Cocktail in der Sky Bar auf dem Dach des Hotels, mit Blick auf Jachthafen, Küste und Kathedrale ist sofort klar, warum. Das modernistische Gebäude mit Türmchen ist allein schon einen Besuch wert: 1904 wurde es von einem Schüler Gaudís im Auftrag eines reichen Mallorquiners, der aus Kuba zurückgekehrt war, als Privathaus erbaut. Nach dem Spanischen Bürgerkrieg wurde aus der Villa das eher bescheidene Hostal Cuba für Seeleute und weniger betuchte Touristen. Inzwischen hat es renoviert zu einstiger Schönheit zurückgefunden – als Viersterne-Boutiquehotel. Im Szeneviertel Catalina, gleich beim Hafen gelegen, ist es für Palma-Besucher fast unausweichlich.
Palma, Calle Sant Magi, 1
www.hotelhostalcuba.com

 

SKY AREA/HOTEL ALMUDAINA
Die Dachterrasse des Hotels in der Einkaufsstraße Jaime III. besitzt keinen Pool, aber ein Solarium samt Bar sowie einen grandiosen Ausblick über die südliche Altstadt. Geöffnet für Auswärtige von 17.30 bis Uhr. Dieser Ort ist ein wenig versteckt, da es nur ein kleiner Eingang in Jaime III ist. Gut so, denn die kleine Sky Area bietet Labsal für die von Massen durch die Stadt geschobenen, nicht nur nach Ruhe Dürstenden. Kathedrale, Altstadt, die Burg Castell de Bellver und natürlich das Meer lassen sich hier nicht nur vom Korbsessel, sondern auch vom Liegestuhl aus erobern – mit Glück, es gibt nur zwei. Wer einen ergattert, wird sich nicht mehr so schnell erheben: Es ist der beste Platz für einen Sundowner in der Abendbrise.
Calle Jaime III, 9  |  www.hotelalmudaina.com

 

ROOFTOP-BAR/HOTEL SANT FRANCESC
Das Fünfsternehotel Sant Francesc liegt in einem der ältesten Teile Palmas auf dem Platz des ehemaligen Franziskanerkonvents (heute eine Schule), inmitten von engen Gässchen. Auf Augenhöhe mit dem Turm des Konvents und den Dächern der Altstadt – das verleiht der Rooftop-Bar eine besinnliche Atmosphäre, der 30-Quadratmeter-Pool sorgt für den notwendigen Hauch von Luxus. Tagsüber ist die Bar Hausgästen vorbehalten, abends ab 19 Uhr sind auch Gäste von außerhalb willkommen.
Plaza Sant Francesc, 5
www.hotelsantfrancesc.com

ROOF TOP BAR/PALACIO CA SA GALESA
Das Hotel im Carrer Miramar mit seiner traumhaften Lage stellt in Palma ein weitgehend einzigartiges Angebot dar: Auch Gäste, die nicht im Haus übernachten, können sich halb- oder ganztags eine Bali-Liege mieten. Das berechtigt sie zum Verweilen auf der Dachterrasse mit Blick auf Kathedrale und Meer, die Benutzung des Pools sowie der Umkleideräume und Duschen. Dazu gibt es Snacks und Drinks am Pool, teils in Selbstbedienung.
Carrer Miramar, 8  |  www.palaciosagalesa.com

 

TERRASSE/HOTEL PURO
Das Design-Hotel Puo im Lonja-Viertel verfügt über eine Dachterrasse mit Wasserbecken samt Bali-Liegen. Die Terrasse ist von 9 Uhr bis Mitternacht geöffnet. Man kann eine doppelte Sonnenbank mieten und über ein Telefon können Speisen und Getränke angefordert werden.
Carrer de Montenegro, 12  |  www.purohotel.com

 

POOL DECK& BAR/INNSIDE PALMA CENTER
Die „Balcony Pool Deck & Bar“ des Hotels der Meliá- Gruppe ist der jüngste Neuzugang unter den gastronomischen Dachterrassen in Palma. Der Betrieb liegt unweit der Plaza Patines und steht als Bar Besuchern von auswärts offen. Lediglich der Pool ist logierenden Gästen vorbehalten.
Font i Monteros, 23  |  www.melia.com

 

LA POSADA DE MARQUÉS
Die Luxusfinca „La Posada de Marqués“ liegt am südlichen Ausläufer der gewaltigen Bergkette Sierra de Tramuntana. Am Berghang des La Fita del Rams in 510 Meter Höhe thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marqués. Der Blick von der Terrasse auf das knappe 15 Kilometer entfernte Palma, versetzt jeden in Staunen.
www.posada-marques.com

Anzeige

Go back