Das Magazin für Sylt und Mallorca

Sylt mit Stil

Wohnen und Leben auf der Lieblingsinsel

Eines haben sie alle gemeinsam: Die Liebe zu Sylt und das Händchen, jeden Raum perfekt in Szene zu setzen. Die Rede ist von den Bewohnern der Insel, die in dem Buch „Sylt mit Stil“ ihre Türen und Tore öffnen und ganz private Einblicke in ihre Häuser und Gärten gewähren.

Sylt weckt Sehnsüchte

Sylt weckt Sehnsüchte, das weiß Regina Stahl ganz genau. Schon als Kind hat sie mit ihren Eltern dort die Ferien verbracht und seit vielen Jahren bewohnt die ehemalige Vogue-Redakteurin und Autorin („Zu Gast auf Sylt“ und „Vom Glück mit Pferden zu leben“ sind im Callwey Verlag erschienen) dort mehrere Monate im Jahr ihr Haus.

„Ich bin zwar keine gebürtige Sylterin“, erzählt sie, „habe mir aber durch meine regelmäßigen Aufenthalte auf der Insel, insbesondere in den letzten drei Jahrzehnten, viele freundschaftliche Kontakte aufbauen und erhalten können.“ Und diese Kontakte waren Gold wert, als sie mit der Recherche für ein opulentes Wohnbuch begann. „Mein Ziel war es, nicht nur den erwarteten blau-weiß-friesischen Lifestyle zu zeigen, sondern auch moderne Design-Varianten, die man so unter Reet nicht erwartet hätte. Meine Fotografin Brita Sönnichsen und ich wollten unsere Leser erfreuen, überraschen, inspirieren“, so Regina Stahl.

Tipps, wo man schöne Dinge fürs Homestyling findet

20 Häuser wollte das Duo vorstellen. „Zu Beginn habe ich meine Freunde kontaktiert. Manche sagten spontan zu, andere wollten sich erst einmal mit der Familie beratschlagen – aber alles lief einfacher als zunächst vermutet“, erinnert sich die Autorin. Klar, gab es auch Absagen, aber auch Empfehlungen, welche Häuser noch interessant wären. Tipps, wo man schöne Dinge fürs Homestyling findet. Geschäfte, in denen es das beste Fleisch, Brot, Gemüse sowie die schönsten Blumen-Arrangements gibt. Listen von Restaurants, in denen die Protagonisten gerne essen. Einige Hausbesitzer verrieten sogar ihre persönlichen Lieblingsrezepte, mit denen sie bei ihren Gästen punkten.

Typisch friesisches Interieur

Wie sieht denn der Sylt-Stil aus? „Die Insel geht mit der Zeit. Während noch bis in die 1980er Jahre typisch friesisches Interieur angesagt war, wird heute Tradition mit modernem Design kombiniert. Von außen wirken selbst neu erbaute Häuser alt – eine Genehmigung für einen Bungalow würde beim Bauamt niemals genehmigt werden“, weiß Regina Stahl zu berichten. Aber innen sei alles möglich. Natürlich finden sich noch die Pesel-inspirierten Esszimmer mit gefliesten Wänden, die Kamine und Kachelöfen aus Skandinavien, dann aber wieder den Designer-Tisch mit antiken Stühlen oder umgekehrt. Küchen seien mit sämtlichen Hightech-Raffinessen ausgestattet und die Sofalandschaften so gemütlich, dass man am liebsten nicht mehr aufstehen möchte. Überall hängt an den Wänden Kunst (wozu gibt es schließlich Alarmanlagen?). Das frühere Denken: „Es ist ja nur ein Ferienhaus“ wurde nach Ansicht von Regina Stahl verdrängt vom Wunsch: „Warum soll es mir im Urlaub schlechter gehen als zuhause?“

SYLT MIT STIL | Regina Stahl und Brita Sönnichsen
Callwey Verlag
45 €

Kampen, der schönste Ort der Insel

Wie lebt denn die Autorin auf Sylt? „Ich bewohne ein Domizilchen mit Garten, man nennt das hier eine Hausscheibe. Aber immerhin in Kampen, für mich der schönste Ort der Insel. Mein Farbkonzept ist klassisch blau-weiß, dementsprechend wurde der Kamin mit alten Fliesen eingefasst. Im Wohnzimmer stehen alte Kommoden und Tischlampen aus chinesischem Porzellan. An den Wänden hängen alte Schwarz-Weiß-Fotografien von Strandszenen – wie ich finde, ein schöner Break zur blau-weißen Tradition.“

Anzeige

Share on

Ähnliche Beiträge

Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Unser Newsletter erscheint künftig circa einmal im Monat. Haben Sie sich schon registriert? Falls nicht, wird es jetzt Zeit dafür!

Mit Sternchen (*) markierte Felder sind Pflichtangaben.

Logo

Über uns

MyiLands ist Ihre Website rund um Sylt und Mallorca. Wir versorgen Sie mit den neuesten Nachrichten, Lifestyleempfehlungen, Genusshighlights und Insidertipps direkt von Ihren Lieblingsinseln.

Willkommen in unserem neuen MyiLands Online-Magazin!

Bitte beachten Sie, dass es momentan bei der Benutzung unserer Website via Tablets zu Darstellungsfehlern kommen kann. Wir sind bemüht, Ihnen auch in Kürze bei dem Besuch unserer Webpräsenz mittels Tablet eine fehlerfreie und angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Besuchen Sie uns alternativ in diesem Zeitraum von einem stationären Computer aus. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Logo

Kontakt

Verlag Media Contact

Torsten Stiegemann GmbH
Ehrenfelder Str. 34
44791 Bochum
Sitz: Bochum
Geschäftsführung / Leitung: Torsten Stiegemann

E-Mail: stiegemann@myilands.de