14 C
Sylt
21.6 C
Palma de Mallorca
Donnerstag, 06. Oktober 2022
MyiLands ShopMyiLands Shop
StartKulturBücherLiebe, Mord und allerlei Verwicklungen

Liebe, Mord und allerlei Verwicklungen

Neuer Sylt-Krimi von GISA PAULY

von DAGMAR HAAS-PILWAT

ES GIBT HUNDERTE, WENN NICHT GAR TAUSENDE BÜCHER, MIT DENEN SICH SYLT-FANS VOM HEIMISCHEN SOFA AUF DIE INSEL LESEN KÖNNEN. VIELE DER GESCHICHTEN SIND LEICHT UND HUMORVOLL, MANCHE SIND BLUTIG UND SPANNEND UND ANDERE HANDELN VON LÄNGST VERGANGENEN ZEITEN. FAST IMMER SPIELT ALLERDINGS DIE LIEBE EINE HAUPTROLLE: WENN ES NICHT DIE ZWISCHENMENSCHLICHE IST, SO STEHT EINE LIEBE BEI ANNÄHERND ALLEN SYLT-ROMANEN IM VORDERGRUND: DIE LIEBE ZUR INSEL.

GISA PAULY © Angéla Vicedomi

Einer der größten Sylt-Verkaufsschlager und immer wieder auf der Spiegel-Bestseller-Liste seit vielen Jahren ist die Mamma-Carlotta-Reihe der Münsteranerin Gisa ­Pauly, von der es seit wenigen Wochen den 14. Band mit dem Titel „Zugvögel” gibt. In den turbulenten Krimis mischt sich die italienische Protagonistin und Köchin Mamma Carlotta immer wieder in die polizeilichen Ermittlungen ihres friesisch-wortkargen Schwiegersohns ein.

Im neuen Buch machen erst die Zugvögel Rast auf der Insel, dann folgen in Scharen die Touristen – und schließlich die Zirkusleute. Unter den Artisten ist einer, der ihrer Cousine Violetta vor vielen Jahren das Herz gebrochen hat. Und die kommt eigens nach Sylt, um sich den Verflossenen vorzuknöpfen. Natürlich gibt es auch noch die Leiche eines Filmproduzenten in den Dünen, und die quirlige Violetta sorgt für jede Menge Verwirrung.

Gisa Pauly, die nach 20 Jahren den Lehrerberuf an den Nagel hing, widmet sich ganz dem Schreiben. Ihre Ferien verbringt sie am liebsten in Italien oder auf Sylt, wo sie auch einen Arbeitsplatz hat. „Als Münsteranerin liebe ich es, über die Insel zu radeln“, sagt sie. Ihr Tipp für Sylt-Besucher: „Strandspaziergänge, immer an der Wasserkante entlang, danach in einem Strandbistro einkehren und aufs Meer blicken. Abgesehen vom Fahrradfahren gibt es nichts Erholsameres“.

————–

Gewinnen Sie die „Zugvögel”

Die Nordsee, das Watt und die Dünen und turbulente Krimis sind ihr Lebenselixier: Die Münsteraner Autorin Gisa Pauly und die Köchin Mamma Carlotta sind ein Erfolgsgarant. Der Piper-Verlag ermöglicht es uns, Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu einem kleinen Ratespiel einzuladen.

Unsere Frage dazu: Wie viele „Mamma Carlotta-Bände“ hat Gisa Pauly inzwischen veröffentlicht?

Schreiben Sie bis zum 6. Juli 2020 eine eMail an redaktion@myilands.de unter dem Stichwort „Mamma Carlotta”, nennen die gesuchte Zahl und Ihre Kontaktdaten. Damit nehmen Sie teil an der Verlosung von drei Exemplaren von „Zugvögel”. Die Verlosung findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt – und die drei Gewinner erhalten ihr Buchexemplar im Laufe des Juli.

Vorheriger ArtikelDas fera in Palma
Nächster ArtikelWolfgang Sohn
PASSENDE ARTIKEL
- Advertisment -

Momentan Beliebt

Tipps vom Anwalt

Alles von hier

Passion für Parkett

Jetzt neu: Unser Newsletter!

Schon für unseren Newsletter registriert? Nein? Dann wird es jetzt aber Zeit!

Künftig erscheint unser Newsletter circa einmal im Monat.

Mit Sternchen (*) markierte Felder sind Pflichtangaben.

Jetzt neu: Unser Newsletter!

Schon für unseren Newsletter registriert? Nein? Dann wird es jetzt aber Zeit!

Künftig erscheint unser Newsletter circa einmal im Monat.

Mit Sternchen (*) markierte Felder sind Pflichtangaben.